Warum entwickelt ihr nicht selbst Plugins?

crafter2345

Administrator
Inhaber
Jul 11, 2020
106
6
18
Das ist natürlich eine gute Frage. Selbst entwickelte Plugins sind schon gut, weil sie dann gut auf dem Netzwerk harmonieren, doch warum entwickeln wir dann keine, bzw. nicht so viele?

Als allererstes die Entwicklung von Plugins dauert sehr lange und ein einziger Entwickler würde das nicht schaffen, um euch viele neue Features zu bieten. Sinnlos wäre es ebenfalls, wenn man die Funktionen selbst nachprogrammiert von bereits jahrelang entwickelten Plugins. Das kostet nur unnötig Zeit.

Bei den gedownloadeten Plugins kann man meistens sehr viel einstellen, sie bekommen viele (!) Updates, da die Plugins von verschiedenen Entwicklern entwickelt werden geht das Fehler beheben und neue Funktionen hinzufügen viel schneller, was im Endeffekt besser für euch ist. Ebenfalls das mehrere Netzwerke dann das Plugin benutzen, ist es leichter Fehler zu finden, die dann die entsprechenden Entwickler beheben, die für ein anderes Netzwerk noch unbekannt waren.

Jetzt kommen wir zur Schlussfolgerung.
Selbst programmierte Plugins haben ihren Vorteil, da sie besser zusammen harmonieren, aber auch viele Nachteile, die oben erläutert worden sind. Bei unserer Reichweite hat es einfach keinen Mehrwert.
 

Über uns

  • Unsere Community gibt es schon seit vielen Jahren und wir sind stolz darauf, unvoreingenommene, kritische Diskussionen zwischen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund zu bieten. Wir arbeiten jeden Tag daran, dass unsere Community eine der besten ist.

Schnellnavigation

Benutzermenü

Shop

  • Die Administration arbeitet sehr hart daran, Ihnen einzigartige, ursprünglich erstellte Inhalte zu bieten. Der Kauf von Rängen und Kisten hilft uns dabei, mehr und hochwertigere Inhalte zu erstellen.
Besuche den Shop